[ Lek|tor

 

Ein Text erreicht erst durch die Zusammenarbeit von Autor und Lektor sein höchstmögliches Niveau. Denn beim Lektorieren geht es nicht um das Korrekturlesen allein. Vielmehr zeigt das vertrauensvolle Ineindergreifen von Textschaffendem und freundschaftlichem Kritiker, dass ein lektorierter Text mehr ist als die Summe seiner Teile. Und ein Text ist immer auch eine Visitenkarte.

 

Schopenhauer beispielsweise wusste:

 

"Wie aber Vernachlässigung des Anzuges Geringschätzung der Gesellschaft, in die man tritt, verrät, so bezeugt flüchtiger, nachlässiger, schlechter Stil eine beleidigende Geringschätzung des Lesers, welche dann dieser mit Recht durch Nichtlesen straft" (aus Parerga und Paralipomena II, § 285).

 

 

Sie sollten nicht unterschätzen, dass das Schreiben mehr verlangt, als einem vielleicht zunächst bewusst ist. Folgendes Gespräch mag das verdeutlichen:

 

Ein Mann fragte einen Schriftsteller: "Wie bestreiten Sie ihren Lebensunterhalt?" "Ich schreibe Bücher." "Oh, das wollte ich auch immer schon einmal machen. Ich denke, morgen versuche ich es auch einmal." "Und womit bestreiten Sie ihren Lebensunterhalt?" "Ich bin Neurochirurg." Darauf der Schriftsteller.: "Oh, das wollte ich auch immer schon einmal machen. Ich denke, morgen versuche ich es auch einmal."

 

 

Sie möchten Geschriebenes perfektionieren? Bitte treten Sie mit mir in Kontakt.

 

Ich arbeite mit Ihnen an Texten aller Art. Über besondere Expertisen verfüge ich in den Bereichen: Belletristik, insbesondere Phantastische Literatur und Thriller/Krimis, Geistes- und Sozialwissenschaften, Literatur, Tourismus und Medizin.

 

Ferner bin ich Partner von Qindie, dem Autorenkorrektiv (www.qindie.de), einer Autoreninitiative für Selfpublisher, die als Qualitätskontrolle für Autorinnen und Autoren dient, die Bücher im Selbstverlag publizieren.

 

Ferner arbeite ich im und über den Bereich Text hinaus mit erfahrenen Designern, Fotografinnen, Layoutern und Verlegerinnen zusammen, so dass ich Ihnen auch aus diesen Bereichen Dienstleistungen anbieten oder vermitteln kann.

 

 

                                                                                                  [Lek|to|rat, das; -[e]s, -e

 

 

Dr. phil. Frank Weinreich, Todts Feld 2, 44869 Bochum, 02327 406130, fw (at) textarbeiten.com; Impressum; AGBs; Datenschutz